Logo Kentec GmbH

Kentec GmbH - Elektronische Bauelemente
kentec.net
FFC Flexible Flat Cable


Erstellen Sie hier Ihr FFC Kabel in nur 7 Schritten !

Für die Anfrage hier die Bestellnummer eingeben oder unten aus den einzelnen Parameter auswählen:

Benötigte Stückzahl(en)
(Mindestbestellmenge 1000 Stk.)

Ihre Adresse:

Firma
Person
Strasse
PLZ, Ort
Land
Tel
E-Mail
Schritt 1:    
UL Norm UL20624 (80°C, 60V, VW-1, standard)
UL2896 (80°C, 30V, VW-1)
UL20696 (80°C, 30V, VW-1, sehr flexibel)
UL20861 (105°C, 60V, VW-1)
UL2643 (105°C, 300V, VW-1)
Schritt 2:    
Anzahl der benötigten Leiter
Schritt 3:    
Totale Länge des FFCs mm (mind. 25mm)
Schritt 4:    
Rastermass 0.5mm 0.8mm 1.0mm 1.25mm 1.27mm 2.0mm 2.54mm
Schritt 5:  

Ausführung des FFCs

Weitere Ausführungen auf Anfrage.











Ausführung P3T

Beide Ende sind abisoliert, z.B. zum Löten auf eine Leiterplatte. Freiliegende Enden durch abziehbare Schutzfolie geschützt.

Ausführung P8T

Ein Ende ist abisoliert, z.B. zum Löten auf eine Leiterplatte, das andere Ende ist mit einer zusätzlichen Folie verstärkt. Freiliegendes Ende durch abziehbare Schutzfolie geschützt.

Ausführung P7

Beide Enden zum Stecken mit einer Verstärkungsfolie. Die Kontaktflächen sind bei beiden Enden auf der gleichen Seite.

Ausführung P6

Beide Enden zum Stecken mit einer Verstärkungsfolie. Die Kontaktflächen sind an den Enden wechselseitig.

Schritt 6:    
Längen Ende 1 (in mm): freiliegender Leiter (3-5mm) Verstärkungsfolie (min.3mm)
Längen Ende 2 (in mm): freiliegender Leiter (3-5mm) Verstärkungsfolie min.3mm)
Schritt 7:    
Leiterabmessungen in mm
(Dicke x Breite)
Superflex -  
Hochflexibel -  
Standard -  
Produkteübersicht




Schweiz:
Kentec GmbH
Grienbachstrasse 36
CH-6300 Zug


Tel. +41 41 763 03 03
mail@kentec.net


Tel. +49 7751 304 130-0
info@kentec.net

Deutschland:
Kentec GmbH
Langenweg 3
DE-79761 Waldshut-Tiengen